Dankbar für Óskasól

Kein Problem, wenn man schon als Neugeborenes leckeres Gras probieren möchte – man muss einfach nur flexibel genug sein 🥰

Unser kleines Mädchen haben wir „Óskasól“ getauft – einerseits im Gedenken an ihre tolle Großmutter Ósk frá Klængsseli, die leider seit zwei Jahren nicht mehr lebt, obendrein weil „Ósk“ auf Deutsch „Wunsch“ bedeutet und wir uns nach Gesundheit für Mutter und Kind ein Stutfohlen mit Abzeichen gewünscht hatten und dieser Wunsch nun wahr geworden ist!

Außerdem wurde Óskasól an einem wunderschönen Tag geboren, an dem ihr und uns schon früh morgens die Sonne leuchtete. Ich denke also, wir haben damit den perfekten Namen für sie gefunden 🍀🔆