DIM: Kjalar gewinnt T1

Einen schöneren Abschluss dieser tollen Deutschen Meisterschaft an der Nordsee hätte ich mir wohl kaum wünschen können: Kjalar hat für mich alles gegeben und wir haben gemeinsam den Töltpreis gewonnen!

Dass sich so viele Freunde und Kollegen, Zuschauer vor Ort und aus der Ferne mit uns gefreut und gratuliert haben, bedeutet mir besonders viel. Kjalar war einfach Kjalar … und das macht ihm so schnell keiner nach!

Ich bin ihm so unendlich dankbar, dass wir uns zu 100 Prozent aufeinander verlassen dürfen, und auf Gold im Töltpreis, Silber in der V1 und in der Kombination sind wir nun einfach mal ganz schön stolz 😉



Danke an alle, die uns daheim und in Grothusenkoog so toll unterstützt haben, die mitgefiebert und an uns geglaubt haben. Ihr seid super und die Erfolge der Tage im Norden teile ich gern mit Euch!

DIM 2022 – T1 Töltpreis – A-Finale
1. Lisa Drath – Kjalar frá Strandarhjáleigu = 8,83
Slow tölt: 8,5 – 9,0 – 8,5 – 8,5 – 9,0 = 8,67
Lengthen Strides: 9,0 – 9,0 – 8,5 – 8,5 – 9,0 = 8,83
Fast tölt: 9,0 – 9,0 – 8,5 – 9,0 – 9,0 = 9,00
2. Frauke Schenzel – Jódís vom Kronshof = 8,39
Slow tölt: 8,0 – 8,5 – 9,0 – 9,0 – 8,5 = 8,67
Lengthen Strides: 8,0 – 8,0 – 7,5 – 8,0 – 8,0 = 8,00
Fast tölt: 9,0 – 8,0 – 8,5 – 8,5 – 8,5 = 8,50
3. Karly Zingsheim – Dagur vom Forstwald = 8,00
Slow tölt: 8,0 – 8,0 – 8,0 – 8,5 – 8,0 = 8,00
Lengthen Strides: 8,0 – 7,5 – 7,0 – 8,0 – 8,0 = 7,83
Fast tölt: 8,5 – 8,0 – 8,0 – 8,0 – 8,5 = 8,17
4. Lena Maxheimer – Abel fra Nordal = 7,94
Slow tölt: 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 = 7,50
Lengthen Strides: 8,0 – 8,5 – 7,5 – 8,0 – 8,0 = 8,00
Fast tölt: 8,0 – 9,0 – 8,0 – 8,5 – 8,5 = 8,33
5. Johanna Beuk – Mía frá Flagbjarnarholti = 7,83
Slow tölt: 8,5 – 8,0 – 8,0 – 8,5 – 8,5 = 8,33
Lengthen Strides: 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 = 7,50
Fast tölt: 7,5 – 8,0 – 7,5 – 8,0 – 7,5 = 7,67
6. Teresa Schmelter – Sprengja frá Ketilsstöðum = 7,72
Slow tölt: 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 = 7,50
Lengthen Strides: 7,5 – 8,0 – 8,0 – 7,5 – 7,5 = 7,67
Fast tölt: 8,0 – 8,0 – 8,0 – 8,0 – 8,0 = 8,00
7. Irene Reber – Þokki frá Efstu-Grund = 7,67
Slow tölt: 7,0 – 8,0 – 8,0 – 7,5 – 8,0 = 7,83
Lengthen Strides: 7,5 – 7,5 – 8,0 – 7,5 – 7,5 = 7,50
Fast tölt: 7,5 – 7,5 – 7,5 – 8,0 – 8,0 = 7,67